Vision 35 Twin Digital P+Doctarlux 3,5/70-120

Vision 35 Twin Digital P+Doctarlux 3,5/70-120

Zustand: B+ / Seriennummer: 692300845

Faszination Projektion. Kein Medium eignet sich besser für die eindrucksvolle Bildpräsentation als die großflächige Projektion. Leuchtkraft und Brillanz eines projizierten Bildes machen das Betrachten von Fotos zu einem Erlebnis. Die faszinierendste Art der Diavorführung ist dabei zweifellos die Überblendprojektion.
Als Rollei 1976 erstmals einen Diaprojektor mit zwei Beleuchtungssystemen und zwei Objektiven vorstellte, der Überblendungen mit einem Projektor und aus einem Magazin ermöglichte, war das den Fachleuten manche begeisterte Schlagzeile wert. Endlich gehörte der ermüdende Wechsel zwischen den hellen Dias und den dunklen Zwischenpausen der Vergangenheit an. Jetzt konnte man die Dias nahtlos miteinander verbinden und bei den Zuschauern durch effektvolle Bildübergänge einen Aha-Effekt verbuchen.

Technische Daten:

  • Bauart: Flachbau-Kompaktgehäuse aus Aludruckguß. Offene Magazinführung. 4-Motoren-Antrieb für Diawechsel, Magazintransport, Fokussierung und Kühlung. Doppelhubsystem mit einem einzigen Magazin für zwei Bildbühnen
  • Magazine: Einheitsmagazine 5x5 für 50 oder 36 Dias nach DIN 108, LKM-Magazine, CS-Magazine sowie koppelbare Rollei CM 55/50 Magazine für Hintereinanderprojektion ohne Unterbrechung
  • Bildwechsel: Vorwärts / Rückwärts durch Drucktasten, automatisch vorwärts durch Timer, über Programmspeicher-Chip oder über Diataktgeber für Tonbandansteuerung
  • Fernbedienung: Aus dem Projektor herausnehmbares Regiehandstück in Mehrkanal-Infrarot-Technik für Transport vorwärts / rückwärts, Timer - und Überblendzeiten, Stop - und Memory-Funktion, sowie manuelles Nachfokussieren. Arbeitet bei externen Bebrieb mit 9V Blockbatterie, Kabelfernbedienung anschließbar ( Zubehör )
  • Überblendung: Standard-Überblendzeit 2,5 Sekunden. Fünf weitere Überblendstufen ( 0,5 - 1,5 - 3 - 6 - 12 Sekunden ) am herausnehmbaren Regiepult wählbar. Stop-Funktion zum Unterbrechen der Überblendung ( Einfrieren, zeitlich begrenzt )
  • Timer: Timerautomatik in vier Stufen 4 - 7 - 10 - 16 Sekunden. Stop-Funktion der Diastandzeit
  • Dia-Wiederholung: Memory-Funktion zur nachträglichen Wiederholung bis zu 16 Dias
  • Programmierung: Wechselbarer Programmspeicher ( Speicher-Chip ) zur Aufnahme der kompletten Diaschau ( bis 250 Dias ) mit Speichersicherheit bis zu 10 Jahren. Abspeichern einer abgelaufenen Diaschau ins Speicher-Modul, Einlesen eines Programms aus dem Modul mit anschließender automatischer Vorführung
  • Anzeigen: Jederzeit gut sichtbare LED-Anzeige der Betriebsarten manuel, test, record und auto
  • Autofocus: Optimale Bildschärfe durch Autofocus mit Override-Funktion
  • Verwendbare Objektive: Schneider AV-Xenotar 2,8/60 mm HFT, S-Heidosmat 2,8/85 mm MC, Schneider AV-Xenotar 2,4/90 mm HFT, CF 2,4/90 mm HFT, 2,8/150 mm HFT und Schneider Vario-Xenotar 3,5/70-210 mm für 24x36 mm. Heidosomat 2,8/50 mm für Pocket - und Halbformat
  • Beleuchtungssystem: Zwei Halogenlampen 24V / 150W mit Sockel G 6,35 in werkseitig justierter Fassung. Zwei spezialvergütete asphärische Kondensorsysteme, zwei Spiegel, zwei Wärmeschutzfilter
  • Kühlung: Leistungsstarker Radiallüfter mit separatem Motor. Warmluftabführung nach oben. Kühlung auch bei abgeschalteten Lampen
  • Steuerbuchsen: 8-polige Buchse für Kabelfernbedienung, externe Geräte ( über Adapterkabel ) und Tonbandsteuerung über Diataktgeber
  • Energie: Wechselspannung mit Spannungswähler schaltbar auf 110 - 120 - 120 - 230 - 240V, Netzkabellänge 2,5 m
  • Maße und Gewicht: Breite 310 x Höhe 119 x Tiefe 322 mm / Gewicht: ca. 7500 gr.

asdf2126 asdf2126 asdf2126
ROLLEI

Art.Nr.: 731722;0

EAN:

 

Artikeldatenblatt drucken  Vision 35 Twin Digital P+Doctarlux 3,5/70-120

Frage zum Artikel

 

169,00 EUR

Verfügbare Menge:1

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage


Artikel Zustand Informationen

 

Mehr Artikel von: ROLLEI