Power-Bounce-Griff 2

Power-Bounce-Griff 2

Zustand: A

Noch mehr Möglichkeiten für den Blitz T-32 bietet die Verwendung des Power-Bounce Griffes, der mit 4 zusätzlichen Batterien entsprechende Stromreserven schafft. Der Kopf am Batteriegriff läßt sich um 300° horizontal drehen und 90° nach oben, sowie 20° nach unten verstellen. So kann auch der kleine T-20 zum indirekten Blitzen verwendet werden.
Soll ein Motor-Drive oder Winder zwischen Kamera und Schiene montiert werden, ist ein spezielles Kabel ( M. Grip Cord ) erforderlich. Dann erfolgt die Auslösung durch einen Druckknopf am günstig gelegenen Batterie Handgriff.

Technische Daten:

  • Typ: Bouncegriff mit Fach für zusätzliche 4 Batterien ( Babyzellen ) und Montageschiene, speziell für T-20 und T-32
  • Batterien: 4x "C" Typ ( Baby ), auch aufladbare NiCad Batterien gleicher Größe
  • Blitzzahl: 200 bis 1000 mit Alkali Mangan bei TTL-Auto und Normal Auto mit T 32, abhängig von der Entfernung
  • Blitzfolge: 0,2 bis 9 Sekunden ( Alkali-Mangan ) und 0,2 bis 7 Sekunden ( Ni-Cad )
  • Blitz Schwenkbereich: Nach oben 90°, nach unten 20°, nach rechts 60°, nach links 240°
  • Batteriefachdeckel: Abnehmbare Bodenplatte mit Griff
  • TTL-Kabelanschluß: Stecker mit automatischer Verriegelung
  • Externer Stromanschluß: Zum Einstecken
  • Anschluß Möglichkeiten: Blitzgerät + Griff: Blitzschuh mit Direktkontakten. Griff + Schiene: Schnellverbindung mit Direktkontakten. Schiene + Kamera: Schraube für Stativgewinde ( 4 Positionen ), elektrischer Kontakt mit eingeb. Kabel ( speziell für OM-1, OM-3 und Fremdkameras ) oder TTL-Autocord ( OM-4, OM-2, OM-40 )
  • Maße, Gewicht: Griff: 197 x 56 x 49 mm, 320 gr. / Schiene: 172 x 46 x 33 cm, 210 gr.

asdf2126
OLYMPUS

Art.Nr.: 722004;0

EAN:

 

Artikeldatenblatt drucken  Power-Bounce-Griff 2

Frage zum Artikel

 

39,00 EUR

Verfügbare Menge:1

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage


Artikel Zustand Informationen

 

Mehr Artikel von: OLYMPUS